Rauchmelder

Rauchmelder-Aktion der Feuersozietät: Kostenlose Rauchmelder für unsere Kunden

Jährlich sterben rund 400 Menschen durch Brände. Die häufigste Todesursache sind nicht die Flammen, sondern giftiger Rauch. Dabei werden zwei Drittel aller Brandopfer nachts im Schlaf überrascht. Die Schlafenszeit ist besonders kritisch, da nachts der Geruchssinn nicht funktioniert. Deshalb ist es lebensnotwendig, dass Menschen so schnell wie möglich alarmiert werden, wenn ein Feuer ausbricht. Rauchmelder können Sie vor diesen gefährlichen Situationen bewahren, denn in einem Ernstfall bleiben Ihnen in der Regel nur wenige Minuten, um sich in Sicherheit zu bringen.

Im Gegensatz zu einigen Bundesländern ist in Berlin und Brandenburg der Einsatz von Rauchmeldern noch nicht Pflicht. Dennoch Experten empfehlen in jedem Zimmer einen Rauchmelder einzusetzen. Beim Kauf eines solchen Rauchmelders sollten Sie unbedingt auf das VdS-Prüfzeichen und CE-Zeichen mit der Prüfnummer EN14604 achten. Diese Rauchmelder schlagen bereits ab einem Prozentrauchdichte Alarm. Die kleinen Geräte gibt es im Brauchmarkt schon ab 5 Euro oder gratis für unsere Kunden.

Auch wenn wir Sie nicht vor diesen Situationen schützen können,  möchten wir unseren Beitrag leisten, damit Sie gelassener damit umgehen können. Deshalb halten wir für alle unsere Kunden einen kostenlosen Rauchmelder bereit. Bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Agentur können Sie gern einen lebensrettenden Rauchmelder für ein sicheres Zuhause bei uns abholen.

Ihre Agentur Andreas Klatt